argomed-logo

Der TARMED-Tarif als Publikumsmagnet an der Argomed-Veranstaltung vom 1. Februar 2018

Der revidierte TARMED Tarif brennt unter den Nägeln. Über 300 Ärzte und MPA haben sich im Hörsaal des Kantonsspitals Aarau zur Schulung eingefunden. Die Argomed-Veranstaltung vom 1. Februar 2018 war ein voller Erfolg.

Fazit Nummer eins: Der TARMED-Tarif ist nicht revisionsfähig, sonst hätte sich der Bundesrat nicht einmischen müssen. Fazit Nummer zwei: Der Eingriff des Bundesrats scheint für die Hausarztmedizin glimpflicher abgelaufen als befürchtet zu sein. Dr. med. Peter Ritzmann & Beat Brändli, erfahrene TARMED Spezialisten der hawadoc AG, haben kompetent und praxisbezogen referiert. Wir haben hier die wichtigsten Massnahmen für die Hausarztpraxis zusammengefasst:

  • Einheitlicher Dignitätsfaktor für alle Leistungen
    Die quantitativen Dignitätsfaktoren für ärztliche Leistungen werden vereinheitlicht auf den Faktor 0.985. Dies entspricht dem neuen Faktor für die Dignität FMH 5. Der Faktor für praktische Ärzte/Ärztinnen wird um den Skalierungsfaktor 0.93 gesenkt.
  • Änderung Leistungstyp bei Untersuchungen durch Fachärztin/Facharzt
    Änderung von Handlungs- auf Zeitleistung, neu pro 5 Minuten
  • Anwendung der Abrechnungslimitationen
    Die Limitationen gelten neu auch für elektronisch abrechnende Fachärzte. Spezielle Regeln für Kinder unter 6 Jahren, Personen über 75 Jahren sowie Personen mit begründetem erhöhtem Zeitbedarf.
  • Leistung in Abwesenheit des Patienten
    Position 00.0140 wird durch 8 neue Positionen ersetzt, jeweils pro Minute.

Möchten Sie von den zahlreichen nützlichen Praxisbeispielen profitieren oder sich detaillierter mit dem Thema beschäftigen? Dann verweisen wir Sie auf die vollständigen Schulungsunterlagen im geschlossenen Mitgliederbereich. Eine interaktive Diskussionsrunde mit vielen konkreten Publikumsfragen hat zum lebendigen Abschluss des Abends beigetragen. Der von einem Arzt initiierte Applaus für die grossartigen Leistungen der MPA, die übrigens auch im neuen TARMED-Tarif nicht direkt abgerechnet werden können, war mein persönliches Highlight des Abends. 

Was Sie weiter von uns erwarten dürfen
Aufgrund der grossen Nachfrage wird es 2018 zusätzliche Schulungsanlässe zum TARMED-Tarif geben. Zudem wollen wir uns vermehrt für die Stärkung der MPA einsetzen. Argomed Ärzte AG – im Einsatz für eine starke Hausarztmedizin.

Martina Gottburg, Argomed Ärzte AG

Bild PLattform februar18

Haben Sie Fragen?
argomed@argomed.ch  |  Tel. +41 56 483 03 33
Argomed Ärzte AG | Bahnhofstrasse 24 | CH-5600 Lenzburg
Logo ARGOMED ohneZusatz RGB white