argomed-logo

Standespolitisches Engagement zugunsten der Hausarztmedizin

Wir engagieren uns auch für politische Themen, die alle ein gemeinsames Ziel haben: Die Stärkung der Hausarztmedizin.

Die Gefahr eines drohenden Hausärztemangels ist gross und wird weiter zunehmen, wenn die politischen Rahmenbedingungen nicht endlich zugunsten der Hausarztmedizin definiert werden, so wie es die Schweizer Stimmbürger in der Volksabstimmung vom 18.05.2014 beschlossen hatten. Über 88% der Stimmenden unterstützten die Forderung nach einer Stärkung der Hausarztmedizin. Das war und ist der bisher grösste politische Erfolg der Hausärzte – auch dank der aktiven Unterstützung durch die Argomed. Und durch eine bisher einmalige politische Allianz zwischen Patienten und Hausärztinnen, denn beide haben das gleiche Ziel: Eine optimale, gut fundierte Hausarztmedizin.

TARMED Tarifrevision 2018

Die Argomed und ihre angeschlossenen Ärzte fordern eine faire und marktgerechte Abgeltung der Leistungen in der hausärztlichen Grundversorgung. Das haben wir im Rahmen der Vernehmlassung zur Tarifrevision im Sommer 2017 in einer Stellungnahme zu Handen des Bundesrates gezielt eingebracht - mit beachtlichem Erfolg: Drei unserer vier Positionsbezüge haben Eingang im revidierten Tarif gefunden, der am 01.01.2018 in Kraft getreten ist.

DEFACTO | Fokus

DEFACTO | Fokus, die Hauptrubrik des Mitgliedermagazins DEFACTO konzentriert sich auf gesellschafts- und gesundheitspolitische Themen.

Die Schwerpunktthemen der letzten 5 Ausgaben haben wir für Sie aufbereitet:

Förderung der Hausarztmedizin in den Gemeinden

Auf Initiative des Departements Gesundheit und Soziales des Kantons Aargau (DGS) haben wir in Zusammenarbeit mit dem Aargauer Ärzteverband (AAV) und dem Verband Aargauischer Spitäler, Kliniken und Pflegeinstitutionen (VAKA) einen Leitfaden zur Förderung der Hausarztmedizin in den Gemeinden erarbeitet.

Nachwuchsförderung – Damit Patienten auch morgen noch eine Hausärztin haben

Wir setzen uns auf verschiedenen Ebenen für eine gezielte Förderung von potenziellen medizinischen Nachwuchskräften ein. Weil es auch morgen noch Hausärzte braucht. Nachfolgend eine Auswahl unserer Engagements:

eHealth Themen Schweiz

Die eHealth-Landschaft ist komplex. Nachfolgend haben wir für Sie die wichtigsten Themen zusammengefasst.
Haben Sie Fragen?
argomed@argomed.ch  |  Tel. +41 56 483 03 33
Argomed Ärzte AG | Bahnhofstrasse 24 | CH-5600 Lenzburg
Logo ARGOMED ohneZusatz RGB white